Bergkristall-Ketten

Bergkristall-Ketten Der Bergkristall trägt heilende, stärkende, sowie harmonisierende Kräfte in sich. Er verschafft beständige Klarheit und hilft bei Entscheidungen, schenkt Mutlosen neue Kraft und nachhaltige Ausdauer. Der Bergkristall stärkt außerdem das Selbstvertrauen. Er befreit uns von bösen Gedanken, Stimmungsschwankungen, Ängsten, Albträumen, Traumata, Depressionen. Er ist harmonisierend, stellt das natürliche Gleichgewicht wieder her, besänftigt, schützt vor Überlastung, hat eine sehr große entspannende Wirkung, lässt uns besser sehen und verstehen, zerstreut Zweifel. Der Bergkristall stellt das helle Licht am Ende eines langen Tunnels dar. Er beschert uns schöne Träume und schenkt uns belebende Frische für jeden neuen Tag.

Körperliche Schmerzen und Unwohlsein allgemeiner Art (auch psychosomatische Beschwerden), Magen- und Darmprobleme, Kreislaufprobleme, Schwindel, Nervosität, Reizzustände, Verwirrtheit, Trauer, Wetterfühligkeit, Verspannungen. Ebenso ist er in der Lage, Begleiterscheinungen der Chemotherapie zu lindern. Frauen vertrauen gerade in der Meno-Pause auf die kraftspendende Wirkung dieses Heilsteins. Seine Macht ist groß und weitreichend. Er kennt dabei weder Zeit noch Raum.

Der Bergkristall ist ein Glücksstein nach der europäischen Überlieferung und wird dem Sternzeichen Löwe (23. Juli-23. August, Planet: Sonne) zugeordnet.

Der Stein ist ein idealer Wasserstein.

Der Bergkristall steht im Zeichen aller Chakren.


 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1